Yannick Amann

– ATN geprüfter Hundetrainer –

Yannick Amann

– ATN geprüfter Hundetrainer –

ÜBER MICH

Mein Name ist Yannick Amann, ich bin gelernter Industriekaufmann und lebe mit meiner zwei-und vierbeinigen Familie in der kleinen Spargelgemeinde Reilingen, zwischen Mannheim, Heidelberg und Karlsruhe.

Aktuell leben bei mir die drei Australian Shepherds Maisie (geb. 2008), Lari (geb. 2014) und Hailey (geb. 2019)

Meine Hundesportkarriere mit Maisie begann im TurnierHundeSport. Hier schafften wir es zusammen mit unserem Team im Jahr 2015 in der Disziplin CSC sogar auf die DHV Deutsche Meisterschaft und konnten dort den 7. Platz erlaufen. Es war ein geniales Gefühl auf einer solchen Veranstaltung starten zu können.

Als  Ausgleich zum THS begann ich mit Maisie auch parallel im Obedience zu trainieren, da uns die Unterordnung beiden Spaß macht.

Auch hier konnten wir schöne Erfolge erzielen, u.a. wurden wir 2013 Kreismeister in der Klasse 1.

Von 2013 bis 2017 war ich selbst als Trainer im Verein tätig.

Mein Weg zum Hundetrainer

Da ich mehr über Hundeverhalten & Erziehung lernen wollte, begann ich im September 2015 mein 2-jähriges Studium zum Hundetrainer bei der Akademie für Tiernaturheilkunde in der Schweiz, welches ich im April 2017 erfolgreich abschloss.

Während meiner Studienzeit konnte ich viele neue Ausbildungsmethoden von unterschiedlichen Hundetrainerinnen- und Trainern sammeln.

Seit August 2017 habe ich nun auch die Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr. 1 S. 1 (8) TierSchG und darf somit offiziell Menschen bei der Ausbildung ihrer Hunde unterstützen.

Stetige Weiterbildungen sind für mich selbstverständlich.

Meine Qualifikationen im Überlick

  • Studium zum ATN-geprüften Hundetrainer (2015 – 2017) – nähere Infos HIER
  • Fernlehrgang Hundewissenschaften bei der ATN (2015 – 2017) – nähere Infos HIER
  • Obedience Seminar mit Rebecca Wiedermann (Teilnehmerin an der Obedience WM 2015)
  • weitere Obedience Seminare bei Andrea Vollmer und Petra Stäudle
  • Rally-Obedience Seminar mit Henk Buren
  • Hundesport seit 2010 / Trainertätigkeit im Verein seit 2014
  • Abendvortrag: „Erste Hilfe beim Hund“ mit Dr. Sven Kremp (2014)
  • Seminar: „Warm up and cool down“ mit Silvia di Jorio (Hundephysiotherapeutin)

Fortbildungen seit 2017:

  • „Lernverhalten und Trainingsaufbau beim Hund“ mit Susanne Gocht
    (Zertifizierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin IHK/BHV; Abendvortrag)
  • „Erste Hilfe beim Hund“ mit Tierärztin C. Grötz (Abendvortrag)
  • „Longieren mit dem Hund“ mit Esther Würtz (Webinar)
  • „Die Hundewohngemeinschaft“ mit Dr. Stephan Gronostay (Webinar)
  • „Silvester und andere Feuerwerke“ mit Celina del Amo (Webinar)
  • „Übungspool Welpen und Junghunde“ mit Celina del Amo (Webinar)
  • „Erfolgreiches Rückruftraining“ mit Celina del Amo (Webinar)
  • „Extreme Ängste beim Hund“ mit Maria Hense (Webinar)

Wenn Sie mehr über meine „Mädels“ sowie meine Australian Shepherd Zucht erfahren möchten, könne Sie sich auf meiner Zucht Homepage umschauen.

Sie wollen mehr über das Trainingsangebot erfahren?

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zu den jeweiligen Angeboten.

Bei Interesse schreiben Sie mir gerne eine E-Mail an
info@hundeschule-amann.de
oder rufen Sie mich unter
0176 30423178 an.

EINZELSTUNDEN

Sie sind als Basis des Trainings die intensivste und damit effektivste Möglichkeit der Zusammenarbeit. Hierbei gehe ich individuell auf das Mensch-/Hund Team ein...

ALLTAGS-HUNDE

Das Ziel dieses Kurses ist es, den Grundgehorsam im alltäglichen Leben zu festigen bzw. zu verbessern. Außerdem machen wir immer wieder abwechselnd verschiedene...

LONGIEREN

Als kreative und vielfältige Beschäftigungsmöglichkeit, ist es für viele Hundetypen optimal geeignet...

HOOPERS-AGILITY

Beim Hoopers-Agility absolviert der Hund einen nummerierten Parcours. Dieser besteht aus Hoops (Reifen), Tunneln sowie Fässern und/oder Pylonen...

WELPEN

Die Welpenzeit ist ein spannender und vor allem wichtiger Lebensabschnitt im Leben unserer Vierbeiner. Ein erster wichtiger Grundstein in der Hundeerziehung wird...